CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Alcatel 1X und Alcatel 1S – Vergleich

Alcatel 1X aus dem Jahr 2018 vs. Neuer, diesjähriger Alcatel 1S. Beide sind Modelle aus der unteren Preisklasse. Wie sieht das Design und die technische Spezifikation beider Modelle im Einzelnen aus und wie weit unterscheiden sich diese Budget-Smartphones voneinander ? Wir haben es für Sie überprüft!

Unterschiede zwischen Alcatel 1X und Alcatel 1S im Design

Alcatel 1X und Alcatel 1S – Vergleich

Die Frontpanele der beiden zum Vergleich gestellten Modelle sehen sehr ähnlich aus. Beide Smartphones haben am oberen und unteren Rand des Displays recht breite, nicht mehr modische Rahmen. Die Geräte haben jedoch völlig unterschiedliche hintere Smartphone-Panele. Alcatel 1X ist mit einer einzigen Hauptkamera ausgestattet, Alcatel 1S hat wiederum Doppellinse erhalten.

Darüber hinaus befindet sich auf der Rückseite des neueren Modells (Alcatel 1S) ein biometrischer Scanner (Fingerabdruchsensor). Was sind die weiteren Unterschiede, und zwar in den technischen Daten bei diesen beiden Geräte?

Unterschiedliche Spezifikationen

Der Alcatel 1X hat folgende Abmessungen: 147,50 x 70,60 x 9,15 mm. Der Alcatel 1S ist größer und zwar 147,80 x 70,70 x 8,60 mm. Des weiteren ist 1X Alcatel mit einem 5,34-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 960 Pixel und Pixeldichte von 201 ppi ausgestattet. Alcatel 1S hat hingegen einen 6,21-Zoll-Display mit einer Auflösung von 720 x 1440 Pixel und die Pixeldichte von 293 ppi erhalten. Das ältere Modell (Alcatel 1X) hat darüber hinaus einen Akku mit einer Kapazität von 2460 mAh erhalten, während der Smartphone Alcatel 1S verfügt über einen Akku mit höherer Kapazität - 3060 mAh.

Alcatel 1X ist ein Gerät, das mit 16 GB integriertem Speicher und 1 GB RAM auf den Markt gekommen ist. Alcatel 1S ist sogar mit 32 GB Speicher für Dateien und 3 GB RAM verfügbar. Alcatel 1S ist anschließend mit einer Hauptkamera von 8 Megapixel-Matrix, LED, AF und EIS ausgestattet, wobei Alcatel 1S macht Fotos mit höherer Auflösung mit Hauptkamera von 13 Megapixel-Sensor, LED, Optik f/2,0 und AF-Funktion. Die zweite Apparatmasche des Modells weist die Matrix 2 Mpx, LED und die Blende f/2,8 auf. Beide Smartphones haben Frontkameras mit einer 5-Mpx-Matrix erhalten.

Dazu kommt noch, dass Alcatel 1X auf einem Quad-Core-MediaTek MT6739 mit 1,28 GHz Takt basiert. Der Prozessor von Alcatel 1S ist stärker, und zwar Octa Unisoc mit einem Takt von 1,6 GHz. 

Alcatel 1X vs. Alcatel 1S – Zusammenfassung

Zum Schluss lässt sich also sagen, dass beide Smartphones, wie oben geschildert worden ist, die für Budget-Geräte typische Ausstattung erhalten haben. Neueres Modell hat jedoch einen wesentlichen Vorteil gegenüber seinem Vorgänger, dank der deutlich leistungsstärkeren Batterie, mehr Speicher zur Verfügung, einer besseren Kamera, die wunderbare Fotos zu machen ermöglicht, eines leistungsfähigeren Prozessors und hochwertigen Materials sowie des Fingerabdrucksensors an der Rückseite. Alcatel 1S ist derzeit ziemlicher teurer als Alcatel 1X, aber für diesen Preis lohnt es sich definitiv, eben dieses Modell auszuwählen.

Alcatel 1X Hüllen

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.20 / 5.0 (5)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.