CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Google Lens – was ist das und wie wird es aktiviert?

Die Google-Suchmaschine ist eine unerschöpfliche Fundgrube des Wissens. Sie verbirgt umfangreiche Informationen zu jedem Thema. Manchmal erweist sich die Formulierung von Anfragen jedoch als problematisch. Hier kommt die Bildersuche zum Einsatz, die von den fortschrittlichen Google-Algorithmen analysiert wird. Für die effiziente Bildersuche wird eine spezielle App Google Lens verwendet. Wie kann sie auf dem Handy eingeschaltet werden?

Was ist Google Lens?

1. Google Lens – was ist das und wie wird es aktiviert?

Google Lens ist eine App, mit der Sie anhand eines Bildes nach Informationen auf Google suchen können. Hierfür können sowohl Fotos als auch Grafiken verwendet werden. Google Lens analysiert nicht nur die Fotos, die spontan gemacht werden, sondern auch die Bilder, die Sie auswählen und in Ihrer Galerie speichern. Anstatt eine Suchanfrage in die Suchmaschine einzugeben, machen Sie einfach ein Foto oder verwenden Sie ein auf Ihrem Gerät gespeichertes Foto oder Bild.

Wie kann Google Lens verwendet werden?

Es gibt viele äußerst nützliche Apps für Google Lens. Zu den bekanntesten Beispielen gehören:

• Pflanzen- und Tierbestimmung – Gehen Sie spazieren und sehen einen Vogel unbekannter Art? Machen Sie ein Foto des Vogels, um seinen Namen und seine Eigenschaften herauszufinden. Oder wollen Sie sich daran erinnern, wie oft Sie Ihre Topfpflanzen gießen müssen? Machen Sie ein Foto von ihnen und informieren Sie sich über die erforderlichen Anbaubedingungen.

• Suche nach Inspirationen (Kleidung, Möbel) – Sehen Sie einen eleganten Couchtisch oder sind Sie vielleicht von einem auffälligen Paar Schuhe beeindruckt? Machen Sie ein Foto von den Schuhen, um herauszufinden, um welche Marken es sich handelt und wo Sie sie kaufen können.

• Suche nach Informationen über Denkmäler – Bei der Besichtigungstour ist es nicht notwendig, einen Führer zu benutzen. Machen Sie Fotos von den Objekten, auf die Sie stoßen, und finden Sie mehr Informationen über sie.

• Matheaufgaben von Ergebnissen – Sie haben eine schwierige Gleichung zu lösen und wissen nicht, wie Sie sie lösen können? Machen Sie ein Foto von der Gleichung, um nicht nur das Ergebnis zu kennen, sondern auch die Methode der Lösung.

Wie funktioniert Google Lens Translate?

Eine äußerst nützliche Funktion von Google Lens ist die Textübersetzung in Echtzeit, mit der einen Text fotografiert werden kann, der nicht nur in einer anderen Sprache, sondern auch in einem anderen Alphabet geschrieben ist. Google Lens Translate erkennt die Zeichen und wandelt sie in die gewählte Sprache um, zum Beispiel Polnisch. Dies löst das Problem der manuellen Eingabe von Text in Google Translate, wenn Sie z.B. über die Tastatur mit den gewünschten Zeichen nicht verfügen. Google Lens erkennt die Sprache auf dem Foto automatisch, aber die Einstellungen können auch nach Bedarf geändert werden.

Wie aktiviert man Google Lens auf dem Smartphone?

Sie können die Google Lens-Funktion nicht nur über die spezielle Google Lens-App finden. Sie ist auch in der Google Fotos-App, über den Google Assistant und in der mobilen Google-Suche verfügbar.

Google Lens App

1. Laden Sie die App „Lens“ vom Play Store herunter.

2. Führen Sie die installierte App aus.

3. Suchen Sie nach Informationen, indem Sie Fotos in Echtzeit machen oder die Fotobibliothek auf Ihrem mobilen Gerät verwenden.

4. Tippen Sie auf ein bestimmtes Foto, um detaillierte Informationen über das Bild anzuzeigen.

5. Sie können den Bildausschnitt eingrenzen, wodurch Google Lens nur den von Ihnen ausgewählten Bereich des Fotos berücksichtigt.

Google Lens in Google Fotos

Sie können Google Lens verwenden, wenn Sie Fotos in der Google-Galerie anzeigen. Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte:

1. Führen Sie die Google Fotos App aus.

2. Wählen Sie ein beliebiges Foto in der Galerie aus, indem Sie auf die Miniaturansicht tippen.

3. Unter dem vergrößerten Foto stehen verschiedene Optionen zur Verfügung: Sie können Text aus dem Foto kopieren und in Google Lens danach suchen oder Google Lens ausführen und anhand des gesamten Fotos nach Informationen suchen.

4. Wenn Sie auf das Icon „Lens” tippen, werden Ihnen verschiedene Suchergebnisse basierend auf dem Bild angezeigt.

5. Sie können aus verschiedenen Optionen wählen, darunter: Übersetzer, Text, Einkäufe, Orte oder Lebensmittel.

6. Wenn Sie nach unten scrollen, können Sie die visuellen Anpassungen des Fotos anzeigen.

Aktivierung von Google Lens über den Sprachassistenten

Eine schnelle und einfache Möglichkeit, Google Lens zu aktivieren, ohne manuell nach Apps zu suchen, ist die Verwendung der Sprachassistentenfunktion auf dem Smartphone. Wenn Sie den Google Assistant eingerichtet haben:

1. Sagen Sie „Ok, Google” zu Ihrem Handy.

2. Ihr Smartphone startet den Assistenten, der nun auf Ihre Befehle hört.

3. Sagen Sie „Google Lens starten“.

4. Der Sprachassistent schaltet die gewünschte App ein.

Google Lens online – Lens in der Google-Suche

Wenn Sie Google Lens nicht auf Ihrem Smartphone installieren möchten, können Sie auch die Google Lens-Funktion in der Google-Suche verwenden.

1. Starten Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Handy.

2. Tippen Sie auf die Suchleiste am oberen Rand des Bildschirms.

3. Wählen Sie das Kamerasymbol in der oberen rechten Ecke.

4. Die Suchmaschine startet die mobile Google Lens-App.

Handyhüllen Jetzt entdecken

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.60 / 5.0 (12)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.