CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Huawei Mate 30 und Huawei Mate 30 Lite – Vergleich

Das Smartphone Huawei Mate 30 wurde im September 2019 auf dem deutschen Markt eingeführt. Das Modell zeichnet sich vor allem durch effiziente Komponenten, einen großen Akku und hervorragende Fotomöglichkeiten aus. Wir warten immer noch auf die offizielle Premiere des Huawei Mate 30 Lite, das ein Zwilling des asiatischen Smartphones Nova5i Pro ist. Wie präsentieren sich die beiden chinesischen Modelle, wenn wir sie miteinander vergleichen? Welches Modell ist besser und warum? Wir überprüfen!

Huawei Mate 30 und Huawei Mate 30 Lite – Vergleich

Huawei Mate 30 und Huawei Mate 30 Lite – Vergleich

Wenn wir auf das Mate 30 und Mate 30 Lite schauen, haben wir den Eindruck, dass die Frontseite der Smartphones fast gleich aussieht. Ein erfahreneres Auge wird jedoch feststellen, dass der Hersteller beim Huawei Mate 30 die Bildschirmoberfläche maximiert und beim Mate 30 Lite die Linse nach rechts vom Display verschoben hat.

Die Handys sehen jedoch völlig anders aus, wenn sie gedreht werden: Auf der Rückseite enthält das Lite-Modell vier in einem Quadrat platzierte Linsen und einen Fingerabdruckleser. Das Mate 30 verfügt jedoch über drei in einem Kreis platzierte Linsen und keinen Fingerabdruckleser. Welche Unterschiede gibt es noch zwischen beiden Smartphones?

Die Geräte unterscheiden sich erheblich in den Abmessungen. Das Mate 30 ist über 6 cm größer, weniger als 3 cm breiter und 10 mm dicker und somit um 16 g schwerer.

Im Gegensatz zum Mate 30 Lite ist das Huawei Mate 30 nach IP53 wasser- und staubdicht.

• Das größere Modell wurde mit einem hochwertigen 6,62-Zoll-OLED-Display ausgestattet, während das kleinere Modell über ein 6,26-Zoll-IPS-LCD-Display verfügt.

• Das Mate 30 hat einen 4200-mAh-Akku und eine Quick Charge 3.0-Funktion, während das Lite-Modell keine zusätzlichen Funktionen hat und die Kapazität seines Akkus 3200 mAh beträgt. Das Mate 30 bietet auch eine Qi-Induktionsladung.

• Obwohl beide Geräte den gleichen eingebauten Speicher haben, wurde das Mate 30 in der Version mit 8 GB Arbeitsspeicher geliefert. Alle Benutzer des Modells Mate 30 Lite haben jedoch 6 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung.

• Beide Smartphones unterscheiden sich auch in den Betriebssystemen: das Mate 30 wurde mit Android 10 und das Mate 30 Lite mit Android 9.0 Pie ausgestattet.

• Das neuere Smartphone verfügt über einen effizienteren Prozessor HiSilicon Kirin 990 mit einer Rechenleistung von 2860 MHz. Die Geräte unterscheiden sich auch in den Grafikprozessoren.

• Das Mate 30 verfügt über ein Hybrid-DualSIM für NanoSIM- und NM-Karte.

• Das größere und ältere Modell bietet auch bessere Aufnahmefähigkeiten: Obwohl seine Kamera auf der Rückseite einen um 8 Megapixel (40 statt 48 Megapixel) kleineren Sensor besitzt, ermöglicht sie jedoch einen 30-fachen Digitalzoom und nimmt Bilder und Filme in höherer Auflösung auf.

• Die Frontkameras unterscheiden sich ebenfalls zugunsten des neueren Modells: Das Mate 30 bietet eine Auflösung von 24 Megapixel, während das Mate 30 Lite eine 32-Megapixel-Auflösung hat.

Huawei Mate 30 und Huawei Mate 30 Lite – Zusammenfassung

Das Huawei Mate 30 bietet zweifellos mehr Möglichkeiten als das Huawei Mate 30 Lite, wenn auch nicht in jeder Hinsicht. Das Mate 30 verfügt über ein höherwertiges Display, einen Akku mit größerer Kapazität und eine bessere Kamera auf der Hinterseite.

Es gibt jedoch noch nicht alle Informationen über das Mate 30 Lite. Heute wissen wir, dass das Modell eine bessere Selfie-Kamera und ähnliche Parameter wie der interne Speicher und die Rechenleistung des Prozessors hat. Welches Modell lohnt es sich zu kaufen? Der entscheidende Faktor kann der Preis sein, der noch nicht angegeben wurde.

Handyhüllen für Huawei Mate 30Handyhüllen für Huawei Mate 30 Lite

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.40 / 5.0 (8)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.