Der lokale Speicher scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

  Ablage ()

Mein Gerät finden – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ein verlorenes Smartphone ist immer ein großer Stressfaktor für seinen Besitzer. Viele Menschen befürchten, dass ihr mobiles Gerät gestohlen oder sein Inhalt missbraucht werden könnte. Glücklicherweise bieten heute die beiden beliebtesten Betriebssysteme, Android und iOS, ihren Nutzern die Funktion „Mein Gerät finden“. Dadurch wird es viel wahrscheinlicher, dass ein verlorenes Smartphone wiedergefunden wird. Wie kann man diese Funktion verwenden?

Wo ist mein Smartphone? „Mein Gerät finden”-App auf dem Android-Gerät

Wenn Sie sich fragen: „Wo ist mein Handy?”, kann Ihnen der Google-Support helfen, Ihr verlorenes Android-Gerät zu finden. Die kostenlose Dienstleistung „Mein Gerät finden“ kann von jedem anderen mobilen Gerät aus über eine spezielle App oder eine Website aufgerufen werden. Der Besitzer des verlorenen Handys muss sich lediglich bei dem mit dem Smartphone verbundenen Google-Konto anmelden. Neben der Lokalisierung des Smartphones ist es auch möglich, aus der Ferne Audio abzuspielen, Text auf dem Bildschirm einzugeben, das Gerät zu sperren oder seinen ganzen Inhalt vollständig zu löschen.

Konfigurieren Sie die Dienstleistung „Mein Gerät finden“ auf Ihrem Gerät

Die Dienstleistung „Mein Gerät finden“ sollte eingerichtet werden, bevor Sie Ihr Smartphone verlieren. Um es in Zukunft wiederfinden zu können, müssen Sie diese Funktion in den Einstellungen Ihres Smartphones aktivieren. Außerdem muss Ihr Smartphone zum Zeitpunkt des Verlusts bei Ihrem Google-Konto angemeldet sein. Ihr Smartphone muss mit einem Netzwerk (Datenübertragung im Mobilfunknetz oder WLAN) verbunden sein und die Standortbestimmung muss aktiviert sein. Leider ist die Lokalisierung des Smartphones unmöglich, wenn das Smartphone ausgeschaltet ist, z. B. wenn es entladen wurde.

Wie kann man ein verlorenes Android-Handy wiederfinden?

1. Gehen Sie zu android.com/find und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an oder laden Sie die App „Mein Gerät finden“ aus dem Google Play Store herunter und melden Sie sich ebenfalls bei Ihrem Google-Konto an.

2. Wählen Sie Ihr verlorenes Handy aus der Liste der mit Ihrem Google-Konto verbundenen Geräte aus.

3. Sehen Sie auf der Landkarte nach, wo sich Ihr Handy befindet. Der Standort ist nur annähernd und kann bei schlechtem Empfang nicht ganz genau sein.

4. Wenn Sie die Funktion „Mein Gerät finden“ verwenden, wird eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone angezeigt. Sie können auch auf der Webseite oder in der App auf Audiowiedergabe klicken. Wenn Sie sich in der Nähe Ihres Smartphones befinden, können Sie es so leichter finden.

5. Wenn Ihr Smartphone weit von Ihnen entfernt ist und Sie es nicht schnell erreichen können, können Sie Ihr Gerät sperren und auf dem Sperrbildschirm eine Nachricht für die Person anzeigen, die es findet, zum Beispiel Ihre Kontaktdaten, damit die Person Sie kontaktieren und das Smartphone zurückgeben könnte.

6. Wenn Sie befürchten, dass Ihr Smartphone in die Hände einer unerwünschten Person geraten ist, die es entsperren kann, können Sie alle Daten auf dem Gerät löschen. Beachten Sie jedoch, dass Sie Ihr Android-Handy danach nicht mehr finden können.

„Wo ist?“ Dienstleistung für Apple-Kunden

Auch iPhone-Besitzer können ihr verlorenes Gerät wiederfinden. Diese kostenlose Dienstleistung wird vom Apple Support angeboten. Mit der Dienstleistung haben Sie Zugriff auf den Standort Ihres iPhones auf Maps. Sie können aus der Ferne Audiosignale abspielen, um die Suche zu erleichtern. Es ist möglich, das iPhone als verloren zu markieren, die darauf gespeicherten Daten zu löschen oder eine Nachricht für den Finder auf seinem Bildschirm anzuzeigen.

Richten Sie die Dienstleistung „Wo ist?” auf Ihrem iPhone ein

Wie bei Android-Smartphones muss die Dienstleistung zuvor auf dem Gerät konfiguriert werden:

• Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.

• Tippen Sie auf Ihren Namen und wählen Sie dann „Wo ist?“.

• Aktivieren Sie die Option „Meinen Standort freigeben”.

• Wir empfehlen außerdem, „Wo ist?“-Netzwerk zu aktivieren. Dann kann das iPhone auch ohne WLAN oder Mobilfunknetz gefunden werden, weil es Informationen über seinen Standort an ein verschlüsseltes, anonymes Netzwerk von Apple-Geräten sendet.

• Sie können auch die Option „Letzten Standort senden” aktivieren. Auf diese Weise sendet Ihr iPhone seinen letzten Standort an Apple, bevor der Akku entladen wurde. Dies hilft Ihnen, Ihr iPhone zu finden, wenn es ausgeschaltet ist.

Wie kann ich mein verlorenes iPhone wiederfinden?

1. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID in der „Wo ist?“-App an.

2. Wählen Sie die Option Geräte.

3. Tippen Sie auf Ihr verlorenes iPhone, um seinen Standort anzuzeigen.

4. Wählen Sie die Option „Route”, damit die App den Standort des iPhones in der Maps-App anzeigt.

5. Wenn Sie sich in der Nähe des Geräts befinden, wählen Sie die Option „Ton abspielen”, damit Sie Ihr iPhone finden.

6. Wenn Sie weit von dem Ort entfernt sind, an dem sich Ihr iPhone befindet, können Sie es als verloren markieren. Damit lässt sich das iPhone aus der Ferne sperren, sodass Sie die Informationen in seinem Speicher schützen können. Geben Sie Ihre Kontaktinformationen für den Finder mit der Bitte um Rückgabe des Geräts an.

7. Wenn Sie befürchten, dass Ihr iPhone von jemandem entwendet wurde, der es entsperren kann, können Sie die Option „Dauerhaftes Löschen” in der App verwenden. Der Inhalt Ihres iPhones ist für immer verloren – es gibt keine Möglichkeit, dies rückgängig zu machen.




Bewertung: 4.80 / 5.0 (14)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.