CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20 Plus – Vergleich

Das Samsung Galaxy S20 und das Samsung Galaxy S20+ sind zwei der drei Flaggschiffe, die Anfang 2020 von einem koreanischen Elektronikhersteller auf den Markt gebracht wurden. In der Regel begeistern Smartphones der oberen Marktsegmente mit einem modernen Design und einer guten Verarbeitungsqualität. Sie sind auch mit dynamischen AMOLED-Bildschirmen mit atemberaubender HDR10+-Auflösung, geräumigen Akkus und Kameras mit beeindruckenden fotografischen Möglichkeiten ausgestattet. Im Inneren solcher Smartphones arbeiten effiziente Prozessoren und große Arbeits- und Flash-Speicher. Jedes Modell ist mit einem blauen, rosa oder grauen Gehäuse erhältlich.

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20+ - Unterschiede

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20 Plus – Vergleich

Welches Modell unter den Samsung-Flaggschiffen bietet die beste Hardwarekonfiguration? Dieses Mal sehen wir uns dem Samsung Galaxy S20 und dem Samsung Galaxy S20+ an und vergleichen wir die Unterschiede in ihren Spezifikationen:

• Das Samsung Galaxy S20+ ist etwas größer als das Samsung Galaxy S20, deshalb bringt es auch mehr auf die Waage. Das Plus-Modell wiegt 188 Gramm und das Standard-Modell 164 Gramm. Wir bemerken diesen Unterschied jedoch nicht so leicht wie den Unterschied zwischen den Displays. Das Galaxy S20+ ist mit einem 6,70-Zoll-Bildschirm und das Galaxy S20 mit einem 6,20-Zoll-Bildschirm ausgestattet.

• Mit einer Kapazität von 4500 mAh besitzt das Galaxy S20+ den stärkeren Akku als das Galaxy S20, das über den Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh verfügt. Beide Smartphones unterstützen die Schnellladetechnologie. Das Standard-Modell unterstützt Qi und das Plus-Modell Qi und PMA.

• Sowohl das Galaxy S20 als auch das Galaxy S20+ haben drei hintere Linsen mit identischen Parametern. Das Plus-Modell erhält jedoch auch eine vierte Linse.

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20+ - Fazit

Es gibt nicht viele Unterschiede zwischen dem Samsung Galaxy S20 und dem Samsung Galaxy S20+. Wenn es um die Leistung geht, sind beide Smartphones mit demselben Prozessor ausgestattet. Überdies haben sie die gleiche Menge an Arbeitsspeicher und internem Speicher. Beide sind nach der Schutzklasse IP68 zertifiziert und verwenden dieselben Technologien. Der

Hauptunterschied liegt im größeren Bildschirm des Galaxy S20+ und seiner zusätzlichen vierten Kamera-Linse. Das Smartphone ist auch etwas schwerer, was den Besitz des um 500 mAh stärkeren Akku erklärt. Wer den neuen PMA-Standard für kabelloses Laden verwenden möchte, sollte sich für das Galaxy S20+ entscheiden. Beim Kauf muss man den Preisunterschied zwischen den beiden Modellen berücksichtigen, der über 100 EUR beträgt.

Handyhüllen für Samsung Galaxy S20Samsung Galaxy S20 Plus Hüllen & Case

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.70 / 5.0 (13)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.