CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20 Ultra – Vergleich

Anfang 2020 brachte ein koreanischer Elektronikhersteller zwei Flaggschiff-Smartphones der oberen Marktsegmente auf den Markt: Das Samsung Galaxy S20 und das Samsung Galaxy S20 Ultra. Beide Geräte sehen sehr ästhetisch aus, sind mit modernster Technologie ausgestattet und bieten Komfort. Was sind die Eigenschaften des Samsung Galaxy S20 und des Samsung Galaxy S20 Ultra? Welches Modell ist besser? Wir überprüfen!

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20 Ultra – Unterschiede

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20 Ultra – Vergleich

Die Wahl eines besseren Modells ist sicherlich keine leichte Aufgabe. Im Folgenden analysieren wir die technischen Daten beider Smartphones:

• Das Samsung Galaxy S20 Ultra ist etwas größer und verfügt über ein Display mit einer beeindruckenden Diagonale von 6,90 Zoll. Im Vergleich zum Galaxy S20 mit einem 6,20-Zoll-Display ist es auch weniger als 40 g schwerer.

• Das Galaxy S20 enthält einen Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh. Das S20 Ultra hat jedoch eine größere Kapazität von 5000 mAh. Die Kapazitäten beider Akkus sind beeindruckend. Überdies unterstützen die Smartphones die Schnellladetechnologie Quick Charge 2.0 und können mit dem Qi-Ladegerät kabellos aufgeladen werden.

• Das größere Modell verfügt über einen mehr als doppelt so großen inneren Speicher (512 GB) wie das Galaxy S20 (128 GB).

• Ebenso besitzt das Galaxy S20 Ultra 16 GB Arbeitsspeicher, was doppelt so viel ist wie beim Galaxy S20.

• Beide Smartphones unterstützen Speicherkarten mit bis zu 1 TB.

• Unter der Haube beider Geräte arbeitet der hauseigene Prozessor Samsung Exynos 990 mit einer Taktrate von 2700 MHz.

• Große Unterschiede zwischen Smartphones sind vor allem bei ihren fotografischen Fähigkeiten zu erkennen. Das Galaxy S20 verfügt über eine Kamera auf der Rückseite mit drei 12-, 12- und 64-Megapixel-Sensoren. Das Ultra-Modell bietet jedoch eine Vierfach-Kamera mit 108-, 48-, 12- und 0,3-Megapixel-Sensoren und garantiert eine wunderbare Fotoqualität.

• Die Selfie-Kameras beider Modelle sind ebenfalls unterschiedlich. Das Galaxy S20 besitzt eine 10-Megapixel-Frontkamera und das Galaxy S20 Ultra eine 40-Megapixel-Frontkamera.

 

Samsung Galaxy S20 und Samsung Galaxy S20 Ultra – Fazit

Der Preisunterschied zwischen dem Samsung Galaxy S20 und dem Samsung Galaxy S20 Ultra ist sehr groß und kann bis zu 450 EUR betragen. Die technischen Spezifikationen können den Unterschied jedoch rechtfertigen. Das Galaxy S20 Ultra bietet ein größeres Display und den Akku mit einer größeren Kapazität. Darüber hinaus garantiert das Ultra-Modell einen riesigen internen Speicher und einen mehr als doppelt so großen Arbeitsspeicher. Daher wird es mehr Dateien unterbringen und trotzdem effizienter arbeiten.

Die beeindruckende Eigenschaft des Galaxy S20 Ultra ist seine Vierfach-Hauptkamera. Wir müssen jedoch zugeben, dass das Galaxy S20 immer noch ein sehr effizientes, modernes Smartphone ist. Aus diesem Grund hängt die Wahl eines bestimmten Modells in erster Linie von den individuellen Vorlieben des Benutzer hinsichtlich des Geräts ab.

Handyhüllen für Samsung Galaxy S20 UltraHandyhüllen für Samsung Galaxy S20

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.50 / 5.0 (10)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.