CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Smartphone erkennt SIM-Karte nicht: was kann man machen?

Heutzutage spielt die ständige Erreichbarkeit eine immer größere Rolle, deshalb erfreuen sich mobile Geräte, z.B. Smartphones großer Beliebtheit. Damit das Smartphone funktionieren kann, braucht es eine SIM-Karte, mit der jeder Nutzer die Möglichkeit hat, die verschiedensten Dienste zu nutzen. Von Zeit zu Zeit kann leider beim Smartphone eine Fehlermeldung auftauchen: Ihre SIM-Karte wird nicht erkannt. Zum Glück lässt sich dieses Problem in den meisten Fällen schnell lösen. Mit dem folgenden Artikel sagen wir Ihnen, was Sie in einer solchen Situation machen können.

Neustart des Smartphones

smartphones

Der Neustart ist die einfachste und häufig effektivste Methode, um mit vielen technischen Problemen umzugehen. Nutzer verschiedener Smartphone-Marken wie Apple, Samsung, Huawei und Xiaomi und verschiedener Betriebssystemen, z.B. Android, Windows und iOS mühen sich häufig mit Softwarefehlern ab. Ein Neustart hilft Ihnen, mit vielen Fehlern fertig zu werden.

Reinigung des SIM-Karten-Slots

Der SIM-Karten-Slot ist für Schmutz und Staub anfällig. Obwohl Smartphone-Hersteller verschiedene Dichtmassen verwenden, kann der Slot leider sehr leicht blockiert werden. Sie können ihn mit Druckluft reinigen. Es wird nicht empfohlen, ein feuchtes Element zum Reinigen zu verwenden, weil es den SIM-Karten-Slot beschädigen kann.

Reinigung der Kontakte der SIM-Karte mit Alkohol

wie man die SIM Karte loscht

Bei einem häufigen Wechsel der SIM-Karte kann es durchaus sein, dass sie an den Kontakten verschmutzt wurde. Verschmutzte Kontakte können vorsichtig gereinigt werden. Zuerst reinigen Sie die Kontakte der SIM-Karte mit (mit 40-prozentigem Alkohol - zum Beispiel Wodka -), was das beste Mittel zur Entfettung von elektronischen Oberflächen ist. Lassen Sie 10 ml auf ein antistatisches Tuch tropfen und polieren Sie die innere Seite der SIM-Karte mit den Kontakten.

Aktivierung des Inlandsroamings und des GSM-Netzwerks

Smartphone Einstellungen

Aufgrund der intensiven Entwicklung der 4G-Infrastruktur im Land und der Notwendigkeit häufiger Wartungsarbeiten werden einige Sender vorübergehend abgeschaltet. Wahrscheinlich ist Ihr Gerät im Bereich, der vom Anbieter vorübergehend abgeschaltet wurde. Um es herauszufinden, können Sie in den Geräteeinstellungen prüfen, ob im Smartphone Roaming aktiviert ist.

Besuch beim Anbieter

Probieren Sie Ihre SIM-Karte auch in einem anderen Smartphone aus. Wenn keine der oben genannten Methoden die erwarteten Ergebnisse erbringen, besuchen Sie Ihren Anbieter, der Ihre defekte SIM-Karte ersetzen oder Ihr Gerät an den Dienst zurücksenden kann.

Handyhülle jetzt entdecken

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.30 / 5.0 (12)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.