CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Was tun, wenn das Handy selbst SMS verschickt?

Die Situation, in der das Handy selbst SMS verschickt, ist nicht normal. Das Smartphone wurde wahrscheinlich mit einem Virus infiziert oder Sie haben unwissentlich die Dienstleistungen wie „Premium SMS“ aktiviert. In beiden Fällen sollten Sie so schnell wie möglich reagieren, um hohe Abonnementgebühren oder, schlimmer noch, das Nachaußendringen von sensiblen Daten von Ihrem Smartphone zu vermeiden.

Hacker-Angriff oder Virus auf dem Handy

1. Was tun, wenn das Handy selbst SMS verschickt?

Verschickt Ihr Smartphone ohne Ihr Wissen Textnachrichten an Kontakte auf Ihrem Handy oder sogar an völlig fremde Telefonnummern verschickt? Dies kann auf einen Virus hinweisen. Haben Sie kürzlich eine neue App heruntergeladen oder eine verdächtige Internetseite bzw. einen verdächtigen Link verwendet? In dieser Situation ist es am besten, das Smartphone so schnell wie möglich auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dabei werden jedoch alle Daten mit Ausnahme der werkseitig hinzugefügten Daten aus dem Gerätespeicher gelöscht. Wenn Sie beispielsweise Fotos oder Kontakte speichern möchten, erstellen Sie zuerst eine Sicherungskopie. Nachdem Sie das Handy auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, gehen Sie das Problem des Herunterladens neuer App sorgfältig heran. Verwenden Sie nur diejenigen, die im Google Play oder App Store verfügbar sind. Klicken Sie auch nicht auf verdächtige Links - auch wenn sie von Ihrem Freund gesendet wurden. Melden Sie sich nicht über Social Media bei Websites an, die über eine solche Funktion verfügen. Vergessen Sie auch nicht, eine Antiviren-App wie AVG, Avast oder Kaspersky dauerhaft zu installieren.

Premium SMS

In einigen Fällen führt die Verwendung von Premium-SMS-Dienstleistungen nicht nur zum Empfang häufiger, teurer SMS-Nachrichten, z. B. SMS-Horoskop, sondern es kommt auch vor, dass Ihr Handy ohne Ihr Wissen SMS an bezahlte Telefonnummer verschickt. Sie sollten solche Dienstleistungen so schnell wie möglich aufgeben. Die Gebühren für SMS variieren je nach dem Standort der Telefonnummer, an die Nachrichten gesendet werden. Wenn die Nummer inländisch ist, sollten die Verluste nicht so groß sein. Für ausländische Nummern können Sie jedoch viel mehr bezahlen. Sie können alle Premium-Dienstleistungen deaktivieren, indem Sie Ihren Mobilfunkanbieter kontaktieren.

Handyhüllen Jetzt entdecken

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.50 / 5.0 (10)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.