Wie deaktiviert man das Hintergrundbild-Karussell auf Xiaomi-Handys?

Besitzer von Xiaomi-Smartphones können den Dienst Hintergrundbild-Karussell nutzen, der darin besteht, dass das Hintergrundbild jeden Tag automatisch durch ein neues ersetzt wird. Leider hat der Nutzer keine Kontrolle darüber, welches Hintergrundbild das Smartphone auswählt – was viele stören könnte. Das Handy passt das Hintergrundbild an die über den Nutzer gespeicherten Informationen an. Wie kann man diesen Dienst deaktivieren?

Hintergrundbild-Karussell – wen stört diese Option und wem könnte sie gefallen?

Wie deaktiviert man das Hintergrundbild-Karussell auf Xiaomi-Handys?

Wenn Sie jeden Tag andere, ästhetische Bilder und Grafiken auf dem Sperrbildschirm Ihres Smartphones sehen möchten, wird Ihnen das Hintergrundbild-Karussell wahrscheinlich gefallen.Sein Vorteil ist sicherlich die Personalisierung – das Thema der Hintergrundbilder bezieht sich auf die individuellen Vorlieben des Nutzers. Es kommt also darauf an, was Sie auf Ihrem Smartphone durchsuchen und nach welchen Informationen Sie im Internet suchen. Wenn Sie sich zum Beispiel für Sport interessieren, können Sie sich Bilder von Sportlern anzeigen lassen, oder wenn Sie sich in letzter Zeit in Möbelgeschäften umgesehen haben, kann Ihr Smartphone Ihnen auf Ihrem Sperrbildschirm schön eingerichtete Innenräume anzeigen. Das muss aber nicht jedem gefallen. Viele Menschen möchten ein einziges, festes Hintergrundbild auf ihrem Handy haben, z. B. ein Foto, das sie selbst aufgenommen haben. Andere sind nicht damit einverstanden, dass ihr Smartphone Daten über ihre Interessen sammelt, und wollen die Option einschränken. In beiden Fällen ist es möglich, die Funktion „Hintergrundbild-Karussell“ zu deaktivieren, auch wenn dies nicht so einfach ist, wie es scheint.

Deaktivierung vom Hintergrundbild-Karussell auf Xiaomi über die Telefoneinstellungen

Auf vielen Smartphones mit der MIUI-Benutzeroberfläche wurde das Hintergrundbild-Karussell automatisch ohne Wissen und Wunsch des Smartphone-Besitzers hinzugefügt. Eine solche unerwünschte Veränderung kann in der Regel ärgerlich sein. Sie können die automatischen Hintergrundbilder zwar über die entsprechende Symbol-App deaktivieren, aber es ist auch einfach, diesen Dienst versehentlich über den Sperrbildschirm des Smartphones wieder zu aktivieren. Der Grund dafür ist, dass das Tulpensymbol, das dem Hintergrundbild-Karussell zugewiesen ist, eine der Verknüpfungen auf dem Sperrbildschirm ist, die versehentlich angetippt werden kann. Auf diese Weise ersetzte die App andere, gern genutzte Verknüpfungen auf dem Sperrbildschirm wie Taschenlampe oder Mi Pilot, was zur Unzufriedenheit der Smartphone-Nutzer beiträgt. Daher ist die beste Option für Sie, das Hintergrundbild-Karussell über die Einstellungen Ihres Smartphones vollständig zu deinstallieren. Wie können Sie das tun?

Wie kann man das Hintergrundbild-Karussell über die Einstellungen des Xiaomi-Handys deaktivieren? Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Smartphones.

2. Wählen Sie die Kategorie „Apps”.

3. Gehen Sie zur Option „Apps verwalten”.

4. Tippen Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke des Displays und wählen Sie die Option „Alle Apps anzeigen“.

5. Geben Sie mithilfe der Lupe „Hintergrundbild-Karussell“ ein.

6. Tippen Sie auf das Symbol der App, nach der Sie gesucht haben.

7. Verwenden Sie die Option „Deinstallieren”.

Wie kann man sonst das Hintergrundbild-Karussell auf Xiaomi-Handys deinstallieren?

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Option Hintergrundbild-Karussell auf Ihrem Xiaomi-Smartphones über die Standardeinstellungen nicht deinstallieren können, haben Sie zwei weitere Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit besteht darin, die unerwünschte App direkt über den Google Play Store zu deinstallieren. Sie können im Play Store nach der App suchen und die Option „Deinstallieren” auswählen. Wenn in diesem Fall auch die Option der Deinstallation deaktiviert ist, müssen Sie möglicherweise den Entwicklermodus in MIUI freischalten. Dazu müssen Sie Android Debug Bridge verwenden, um das USB-Debugging auf Ihrem Handy zu aktivieren.

Verwenden Sie das Hintergrundbild-Karussell, um Ihre eigenen Fotos anzuzeigen

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die Hintergrundbilder auf Ihrem Smartphone jeden Tag zu ändern, sondern nur ihr Aussehen, haben Sie immer noch die Möglichkeit, die Funktionsweise der App selbst zu ändern. Sie müssen nicht ganz aufhören, die App zu benutzen. Sie können sie so einstellen, dass sie Ihre eigenen Fotos anzeigt, die Sie auf Ihrem Smartphone gespeichert haben. Um dies zu tun:

1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Smartphones.

2. Suchen Sie die Kategorie „Bildschirmsperre”.

3. Wählen Sie die Option „Hintergrundbild-Karussell”.

4. Stellen Sie sicher, dass der Dienst aktiviert ist.

5. Wählen Sie die Option der Verwendung Ihrer eigenen Fotos aus.

6. Sie können einzelne Fotos auswählen und festlegen, wie oft sie durch neue Fotos ersetzt werden sollen.

Handyhüllen Jetzt entdecken


etuo team
etuo team
Bewertung: 4.60 / 5.0 (12)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.