CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Wie kann man Bixby auf Samsung-Handys deaktivieren?

Wie jede Sprachschnittstelle ist auch Bixby nicht für jeden nützlich. Manche Menschen möchten keinen Sprachassistenten verwenden, während andere Google Assistant bevorzugen. Unabhängig davon, zu welcher Gruppe Sie gehören, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie Bixby auf Ihrem Smartphone deaktivieren können. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie Sie dies je nach Ihrem Samsung-Modell tun können.

Was sind Bixby und Samsung Daily?

1. Wie kann man Bixby auf Samsung-Handys deaktivieren?

Bixby ist ein Sprachassistent auf Samsung-Geräten, der in den neuesten Smartphones von Samsung als Samsung Daily bezeichnet wird. Er ist seit dem Modell Samsung Galaxy S8 in Smartphones verfügbar. Seitdem wird Bixby in allen Flaggschiffen und Smartphones der mittleren Preisklasse (einige Modelle der A-Serie) verwendet. Dem Assistenten können alle möglichen Fragen gestellt werden, z. B. zum aktuellen Wetter oder zu anderen im Internet verfügbaren Informationen. Außerdem kann das Smartphone verbal konfiguriert werden: einen Wecker stellen, Anrufe tätigen oder Textnachrichten schreiben.

Nicht jeder Besitzer eines Samsung-Handys hat das Bedürfnis, den Sprachassistenten zu nutzen. Die Bixby-Funktion kann extrem umständlich sein, weil viele Smartphones über eine spezielle Taste verfügen, die bei versehentlichem Drücken die Funktion sofort aktiviert. Diese Taste befindet sich in der Regel in der Nähe der Lautstärketasten oder ersetzt die Ein/Aus-Taste, sodass man sie leicht verwechseln kann. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, wie Sie Bixby auf verschiedenen Samsung-Modellen deaktivieren können.

Wie kann man Bixby auf dem Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy S20 sowie neueren Smartphones deaktivieren?

2. Wie kann man Bixby auf Samsung-Handys deaktivieren?

Um Bixby auf dem Samsung Galaxy Note 10, Galaxy S20 und neueren Handys vollständig zu deaktivieren, müssen Sie drei verschiedene Einstellungen ändern: die Funktion der Taste zur Aktivierung des Assistenten, die Sprachaktivierung und den Bixby-Startbildschirm, der angezeigt wird, wenn Sie auf dem Startbildschirm nach links wischen. Deaktivieren Sie zunächst die Aktivierungstaste des Assistenten:

1. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Smartphones.

2. Wählen Sie Erweiterte Funktionen.

3. Deaktivieren Sie alle Funktionen, die Bixby aktivieren.

4. Drücken Sie die seitliche Taste.

5. Deaktivieren Sie das doppelte Drücken oder geben Sie ihm eine andere Funktion als die Bixby-Aktivierung.

6. Ändern Sie die Option „Gedrückt halten, um das Menü zu deaktivieren“.

Es ist an der Zeit, die anderen Funktionen zur Aktivierung des Sprachassistenten zu deaktivieren. Diese beziehen sich auf das Aufwecken des Sprachassistenten und andere Formen der Sprachkommunikation mit Bixby.

1. Öffnen Sie die Einstellungen des Smartphones.

2. Wählen Sie die Lupe oben rechts auf dem Display.

3. Geben Sie „Bixby“ ein und wählen Sie die Option Bixby Voice.

4. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um die Bixby Voice-Einstellungen zu öffnen.

5. Wählen Sie die Funktion „Automatisch Zuhören“ und ändern Sie sie auf „Nie“.

6. Klicken Sie auf die Funktion „Sprachgesteuerte Weckfunktion“ und deaktivieren Sie die Weckfunktion mit dem Befehl „Hi, Bixby“.

7. Deaktivieren Sie die Option „Verwenden, wenn das Handy gesperrt ist“.

8. Deaktivieren Sie „Diktat“.

9. Schalten Sie die Marketing-Benachrichtigungen aus.

10. Gehen Sie zum Startbildschirm Ihres Smartphones. Halten Sie die Taste gedrückt, um zur

Widget-Konfiguration zu gelangen. Streichen Sie nach links und deaktivieren Sie die Funktion Samsung Daily.

Wie kann man Bixby auf Galaxy S8-, Galaxy S9- und Galaxy S10-Smartphones mit Android 9 oder 10 deaktivieren?

Bei älteren Smartphone-Modellen können Sie den Bixby-Sprachassistenten nicht vollständig deaktivieren. Die meisten Funktionen sind deaktiviert, aber die Bixby-Taste bleibt dauerhaft aktiv. Sie können die Funktion jedoch in ein doppeltes Tippen ändern. Auf diese Weise können Sie sich von der irrtümlichen Aktivierung von Bixby auf Samsung Galaxy S8, S9 und S10 „befreien”.

1. Schalten Sie die Einstellungen Ihres Smartphon ein.

2. Tippen Sie auf das Lupen-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm.

3. Geben Sie „Bixby“ ein und wählen Sie die Option „Über die Bixby Voice-App“.

4. Klicken Sie oben rechts auf dem Display auf das Zahnradsymbol.

5. Wählen Sie die Funktion „Automatisch Zuhören“ und klicken Sie auf „Nie“.

6. Tippen Sie auf die Option „Sprachgesteuerte Weckfunktion“ und deaktivieren Sie die Weckfunktion mit dem Befehl „Hi, Bixby“.

7. Schalten Sie die Option „Verwenden, wenn das Handy gesperrt ist“ aus.

8. Deaktivieren Sie „Diktat“.

9. Klicken Sie auf die Funktion „Bixby Taste“ und ändern Sie die Funktion in ein doppeltes Tippen.

10. Schalten Sie die Marketing-Benachrichtigungen aus.

11. Gehen Sie zum Startbildschirm Ihres Smartphones. Halten Sie die Taste gedrückt, um zur Widget-Konfiguration zu gelangen. Streichen Sie nach links und deaktivieren Sie Bixby Home und Samsung Daily (in neueren Versionen der Benutzeroberfläche).

Handyhüllen Jetzt entdecken

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.60 / 5.0 (12)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.