CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Wie kann man das Handy in einem Kajak sichern?

Die Kajak-Saison rückt immer näher. Während der Paddeltour sind unsere Smartphones zahlreichen Überschwemmungen und Schäden ausgesetzt. Wie können mobile Geräte vor solchen Ausfällen geschützt werden? Wir geben die Ratschläge!

Handy im Kajak – wie sollte man sich vorbereiten?

Handy im Kajak - Schnurbeutel

Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und die Reise ohne Stress genießen zu können, sollten Sie sich auf die Paddeltour vorbereiten. Denken Sie daran, den Akku Ihres Handys vorab aufzuladen, wenn Sie eine individuelle Reise planen. Auch beim Fahren in der Formation sollte der Öffnende und Schließende eine ununterbrochene Kontaktmöglichkeit zur Verfügung gestellt bekommen.

Handy im Kajak - powerbank

Wenn unser Smartphone keinen langlebigen Akku besitzt und daher schnell Energie verliert, sollten wir uns aus Sicherheitsgründen eine Powerbank besorgen. Da es während der Paddeltour die elektronischen Geräte leicht ausgegossen werden können, sollten sie angemessen geschützt werden.

Eine der Möglichkeiten ist, diese Geräte in ein paar versiegelte Reißverschlusstaschen zu packen, die wir in den meisten Geschäften für ein paar Cent kaufen können. Diese Lösung ist jedoch nicht hundertprozentig sicher, da die Taschen zerrissen werden können.

Um die Handys besser schützen zu können, ist es sinnvoll, spezielles Zubehör zu verwenden, wie zum Beispiel wasserdichte Schutzhüllen, die aus festeren Stoffen hergestellt werden und man kann sie dank des Anhängers um den Hals tragen.

Handy im Kajak - wasserdichte Schutzhüllen

Die Sicherung eines ausreichenden Schutzes des mobilen Geräts während der Paddeltour ist nicht nur die Sorge für das Gerät, aber ebenfalls Sorge für die Sicherheit während der Fahrt. Ein leistungsfähiges Handy ist in einem Kajak in erster Linie eine Möglichkeit, bei Problemen Hilfe anzufordern oder sogar andere Teilnehmer der Reise zu kontaktieren.

Wasserdichte Handyhülle

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.40 / 5.0 (25)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.