CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Wie kann man den Bildschirm eines Smartphones [Samsung, Huawei, iPhone] aufnehmen?

Die Bildschirmaufnahme ist eine nützliche und weit verbreitete Funktion, die am häufigsten für verschiedene Tutorials und Anleitungsvideos verwendet wird, wenn man anderen Personen die Abfolge von Aktionen auf dem Smartphone zeigen möchte. Derzeit ist die Bildschirmaufnahme bei den meisten neuen Smartphones ab Werk verfügbar. Wie die Funktion aktiviert wird, hängt jedoch von der Marke des Geräts ab.

Wie kann man die Bildschirmaufnahme auf Samsung-Smartphones machen?

Neue Samsung-Smartphones haben einen eingebauten Bildschirmrecorder. Diese Funktion ist für Samsung-Smartphones mit Android 10 oder neueren Versionen verfügbar. So starten Sie die Bildschirmaufnahme:

1. Entsperren Sie das Smartphone-Display.

2. Wischen Sie vom oberen Rand des Displays nach unten, um die Taskleiste für verschiedene Funktionen aufzurufen.

3. Tippen Sie auf das Kamerasymbol im Feld mit der Aufschrift „Bildschirmrecorder“.

4. Wählen Sie aus, ob Sie Video oder Audio und Video aufnehmen möchten, und starten Sie dann die Aufnahme.

5. Der Beginn der Bildschirmaufnahme auf dem Smartphone wird durch einen Countdown und einen Ton signalisiert.

6. Während der Aufnahme erscheint ein kleines Fenster auf dem Samsung-Bildschirm, in dem

7. Sie die Aufnahme mit zusätzlichen Elementen ergänzen können. Sie können beispielsweise die Vorschau der Frontkamera aktivieren, Elemente in der Aufnahme mit einem Umriss in der ausgewählten Farbe markieren und die Pfeile „Zurück” und „Vorwärts” verwenden.

8. Um die Aufnahme zu beenden, tippen Sie auf das Quadrat im Kreis, das im gleichen Fenster wie die Aufnahmefunktionen angezeigt wird. Sie können auch die Taskleiste wieder nach unten ziehen und auf „Tippen Sie hier, um die Aufnahme zu beenden” klicken.

9. Sie finden das aufgenommene Video in der Galerie Ihres Smartphones im Album „Bildschirmaufnahmen”.

Doch das ist noch nicht alles – Samsung bietet seinen Nutzern noch mehr Optionen für die Bildschirmaufnahme. In den Einstellungen des Smartphones können Sie die einzelnen Parameter für die Bildschirmaufnahme ändern:

1. Tippen Sie auf das Symbol der Einstellungen des Smartphones.

2. Wählen Sie „Erweiterte Funktionen”.

3. Tippen Sie auf die Kategorie „Screenshots und Bildschirmrecorder”.

4. Wählen Sie dann die Option „Bildschirmrecorder-Einstellungen“.

5. Sie können die Standard-Audioaufnahme wählen: nur Medientöne oder Medientöne und Mikrofon. Sie können auch die Videoqualität wählen: 1080p, 720p oder 480p.

6. Ganz zum Schluss können Sie die Größe des Vorschaufensters der Frontkamera-Ansicht während der Bildschirmaufnahme einstellen.

Wie kann man die Bildschirmaufnahme auf Huawei-Smartphones machen?

Wie bei Samsung-Smartphones ist die Bildschirmaufnahme auch bei neueren Huawei-Modellen ab Werk verfügbar. Sie können den Bildschirm aufnehmen, indem Sie die obere Taskleiste auf dem Display nach unten ziehen:

1. Entsperren Sie das Display Ihres Huawei-Smartphones.

2. Streichen Sie vom oberen Rand des Displays nach unten, um das Menü zu erweitern.

3. Tippen Sie auf das Kamerasymbol mit der Unterschrift „Bildschirmaufnahme”.

4. Die Aufnahme beginnt automatisch. Auf dem Display erscheint ein kleines Fenster mit einem blinkenden roten Quadrat und einem Countdown für die Aufnahmedauer.

5. Sie können auf das Mikrofonsymbol tippen, um es zu aktivieren oder zu deaktivieren.

6. Tippen Sie auf das rote Quadrat, um die Aufnahme zu beenden. Sie wird auch automatisch gestoppt, wenn der Bildschirm z. B. aufgrund von Inaktivität des Benutzers gesperrt wird.

7. Das Video Ihres Bildschirms wird in der Huawei-Galerie gespeichert.

8. In den Einstellungen Ihres Huawei-Smartphones können Sie die Funktion „Bildschirm durch 2-maliges Tippen mit den Fingerknöcheln auf das Display aufnehmen“ aktivieren oder deaktivieren. Mit dieser Funktion können Sie die Bildschirmaufnahme schnell und intuitiv ein- und ausschalten.

Bildschirmaufnahme auf älteren Android-Smartphones

Ältere Samsung- und Huawei-Smartphones verfügen über keine werkseitig eingebaute Funktion der Bildschirmaufnahme. Huawei-Smartphones haben auch keinen Zugriff auf die Zeichenfunktion während der Aufnahme. Aus diesem Grund ist es in den oben genannten Fällen ratsam, eine geeignete App aus dem Play Store herunterzuladen, zum Beispiel Screen Recorder, Vidma Screen Recorder oder Mobizen Screen Recorder.

1. Gehen Sie zum Play Store, wählen Sie eine App für die Bildschirmaufnahme aus und starten Sie den Download. Nach der Installation starten Sie die heruntergeladene App.

2. Starten Sie die App und erteilen Sie ihr die erforderlichen Berechtigungen, u. a. für die Anzeige über anderen Apps, den Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon des Smartphones. Die App fordert Sie automatisch auf, dies zu tun, indem sie die entsprechenden Fenster anzeigt.

3. Sobald Sie der App alle Berechtigungen erteilt haben, tippen Sie auf die Aufnahmeschaltfläche – es handelt sich in der Regel um ein kreisförmiges Kamerasymbol. Ein Countdown beginnt, nach dem die App mit der Aufnahme des Bildschirms beginnt. Die meisten dieser Apps zeigen einen Aufnahme-Timer an und ermöglichen es Ihnen, nicht nur das Mikrofon, sondern auch die Frontkamera ein- und auszuschalten. Sie bieten auch einen Auswahlpinsel an.

4. Wenn die Aufnahme abgeschlossen ist, wird das Video in der Galerie des Smartphones gespeichert.

Wie kann man den Bildschirm des iPhone aufnehmen?

1. Wie kann man den Bildschirm eines Smartphones [Samsung, Huawei, iPhone] aufnehmen?

Die Bildschirmaufnahme auf dem iPhone ist mit iOS 14 oder neueren Versionen verfügbar. Auf dem iPhone können Sie das Bild oder das Bild zusammen mit dem Ton aufnehmen:

1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen.

2. Wählen Sie den Bereich „Kontrollzentrum”.

3. Tippen Sie auf das Plus neben der Beschriftung „Bildschirmaufnahme”.

4. Öffnen Sie das „Kontrollzentrum”.

5. Tippen Sie auf die weiße Aufnahmetaste, die den Auslöser darstellt.

6. Der drei Sekunden lange Countdown beginnt, nach dem das iPhone mit der Aufnahme des Bildschirms beginnt.

7. Um die Aufnahme zu beenden, öffnen Sie das Kontrollzentrum und tippen Sie auf die rote Aufnahmetaste. Sie können auch auf den roten Balken oben auf dem Bildschirm tippen, der während der Aufnahme angezeigt wird, und dann „Stopp” wählen.

8. Sie finden die Aufnahme in der App „Fotos”.

Da die Funktion der Bildschirmaufnahme auf dem iPhone nicht umfangreich ist und keine zusätzlichen Tools wie Bildschirmumriss oder Zugriff auf die Frontkamera bietet, können Sie eine separate Bildschirmaufnahme-App aus dem App Store herunterladen. Es geht zum Beispiel um DU Recorder und Cleaner LLC.

Handyhülle Jetzt entdecken

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.70 / 5.0 (13)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.