0335 5622 3050 Mo - Fr 8:00 bis 16:00
 
 
ABLAGE
 
Warenkorb
ist leer
+
+
+

Displayschutzfolie und Panzerglas für Apple iPhone 11 Pro Max

Filter
Ausklappen
ZEIGE NUR
Ausklappen
mit Bestand
Zeige

 

 

Zuverlässiger Schutz für Apple iPhone 11 Pro Max

Die iPhones sind die Handys, die immer häufiger erworben werden und sehr beliebt sind. Darüber hinaus sorgen die iPhone-Besitzer dafür, das Gerät in einem guten Zustand aufzubewahren. Dafür können die Schutzgadgets, wie Schutzfolie oder Panzerglas eingesetzt werden, die in unterschiedlichen Ausführungen zu bekommen sind. Man kann sie entweder genau für das konkrete Handymodell bekommen, aber es besteht ebenfalls die Möglichkeit, eine universelle Schutzfolie zu kaufen, die sich an jedes Gerät anpassen lässt. Darüber hinaus kann man heutzutage jedes iPhone problemlos vor Rissen und Kratzern sichern und ebenfalls wird das Display nicht zersplittert, wenn das Handy herunterfällt. Das überzeugt dazu, solche Schutzlösungen einzusetzen.

Große Auswahl an Apple iPhone 11 Pro Max Displayschutzfolien und Panzerglas

Ob es sich um gehärtetes Glas oder Polycarbonat Folie handelt, die die ersten Eingeschalten und Funktionen ähnlich. Sie beide sollten das Display des iPhones schützen und die Risse und Kratzer maskieren, sowie vorbeugen, dass die neuen Schäden entstehen. Es gibt zwischen ihnen aber einige Unterschiede. Die Folien sind nicht so beständig. Sie sind gut zum Einsatz, wenn zusätzlich eine Handyhülle eingesetzt werden. Andernfalls ist es besser Panzergläser zu verwenden. Sie sind beständiger und schützen die Geräte sogar vor mechanischen Beschädigungen. Wenn das iPhone aus der Hand fällt, muss man also keine Angst mehr haben, dass es irgendwie beschädigt wird, umso mehr, wenn ein gehärtetes Glas 3D eingesetzt wird.

Apple iPhone 11 Pro Max - Informationen zum Modell

Apple iPhone 11 Pro Max ist ebenfalls ein iPhone, bei dem Apple Displayschutzfolien und gehärtetes Glas sehr gut eingesetzt werden können. Dieses Modell gibt es noch nicht auf dem Markt, trotzdem gibt es schon einige Gerüchte, wie es aussehen wird. Laut Daten sollte das iPhone ebenfalls wie der Vorgänger in drei Versionen zur Verfügung gestellt werden. Das Display, das geschützt werden sollte, ist 16,51 cm groß. Es wird über 4 GB RAM verfügen. Das Betriebssystem sollte dabei iOS 13 sein. Tripple Kameras sind eine Selbstverständlichkeit. Dieses Gerät sollte ebenfalls wasserdicht sein und die Dual-SIM unterstützen.